Krankenhäuser
Expertenkommission ohne Verankerung im Gesundheitswesen

Eine Pflegekraft schiebt einen Patienten im Bett über einen Flur

Die vom Bundesgesundheitsministerium eingesetzte Krankenhauskommission nimmt ihre Arbeit auf - leider ohne Einbindung der Selbstverwaltung

Ambulante Leistungen
Unnötige Krankenhausaufenthalte vermeiden

Ärzte mit Schutzkleidung im OP-Saal

Ein neues IGES-Gutachten zeigt: Zukünftig könnten zusätzlich rund 2.500 Leistungen ambulant erbracht werden

Heilmittel
Physio- und Ernährungstherapie per Video

Eine Frau macht Dehnübungen vor ihrem Laptop

Sowohl in der Physio- als auch in der Ernährungstherapie können gesetzlich Versicherte zukünftig in vielen Fällen eine Behandlung per Videoschalte erhalten

Krankenhäuser
Neue Personaluntergrenzen: viele Schichten unterbesetzt

Eine Pflegekraft legt ein Neugeborenes auf eine Babywaage

Nachweise der Krankenhäuser zeigen, dass in vielen Bereichen Pflegepersonal unterbesetzt ist

Serie: Qualitätssicherung für bessere Versorgung
Häufige Wechseloperationen bei künstlichem Gelenkersatz können Anzeichen mangelnder Versorgungsqualität sein

Eine Pflegekraft kümmert sich um das Knie eines älteren Mannes

Mit Qualitätsindikatoren wird gemessen, ob Krankenhäuser häufig sog. Wechseloperationen nach Einsatz künstlicher Gelenke durchführen, die den Behandlungserfolg gefährden können

Medizinprodukte
Einsatz von Hochrisikomethoden im Krankenhaus erfolgt weiterhin im Blindflug

Nahaufnahme eines Stents

Der besorgniserregende Trend, unzureichend erforschte Hochrisikoprodukte im Krankenhaus einzusetzen, hält an

Qualitätssicherung
Krebsregister erfassen zukünftig auch weißen Hautkrebs

Eine Ärztin untersucht die Haut eines Patienten

Zukünftig werden in Krebsregistern auch bestimmte Arten des nicht-melanotischen Hautkrebses erfasst

Hospiz- und Palliativversorgung
Stärkung der Hospiz- und Palliativversorgung durch bessere Koordination vor Ort

Die Hände einer jüngeren Frau umfassen die Hände einer alten Frau

Die Richtlinie zur Förderung regionaler Hospiz- und Palliativnetzwerke ist vor Kurzem in Kraft getreten

Heilmittel
Nagelspangenbehandlung: An die Füße, fertig, los!

Eine Podologin behandelt den Fuß einer Frau

Nach erfolgreichen Verhandlungen können Heilmittelerbringende gesetzlich Versicherten eine Nagelspangenbehandlung weitgehend eigenverantwortlich anbieten

Gesundheitsdaten
Europaweiter Austausch von Gesundheitsdaten – Krankenkassen als Schlüsselakteure

Ein Mann mit einem gläsernen Smartphone und einer Smartwatch

Die Europäische Kommission hat kürzlich einen sehr weitgehenden Vorschlag zur europaweiten Vernetzung von Gesundheitsdaten gemacht

Modellprogramm Pflegeversicherung
Fortschritte und Herausforderungen bei der Einbindung von Pflegeeinrichtungen in die Telematikinfrastruktur

Eine ältere Frau und ein Pfleger schauen auf ein Tablet

Mit neuen Projekten fördert der GKV-Spitzenverband die Einbindung der Telematikinfrastruktur in Pflegeeinrichtungen

GAmSI-Telegramm
Hämophilie-Präparate: Kostensenkung bei Mengensteigerung

Durch die gesetzliche Preisneuordnung mit AMNOG-Verfahren werden hochpreisige Hämophilie-Präparate günstiger

Bleiben Sie auf dem Laufenden