Neue Behandlungsmethoden
Erfahrungen mit den ersten Erprobungsstudien des G-BA

Eine Frau spricht mit einem Mann, beide sitzen am Tisch.

Erste Erprobungsstudien des G-BA zu neuen Behandlungsmethoden laufen an. Es gibt einige Startschwierigkeiten

Serie: Qualitätssicherung für bessere Versorgung
Sturzprophylaxe – ein wichtiger Aspekt der Patientensicherheit

Ein Pfleger führt eine ältere Frau am Arm.

Mit Qualitätsindikatoren sollen Stürze im Krankenhaus vermieden werden, um die Versorgungsqualität zu verbessern

Pflegeversicherung
Umgang der Pflege mit Psychopharmaka untersucht

Ein älterer Mann nimmt Tabletten zu sich.

Ein Modellprogramm untersuchte Rolle von Pflegekräften bei der psychopharmakologischen Behandlung von Pflegebedürftigen

Krankenhaus
Neue GKV-Leistung: Die Übergangspflege im Krankenhaus

Ein Pfleger spricht mit einer älteren Frau, die im Krankenhausbett liegt.

Der GKV-Spitzenverband hat sich mit Leistungserbringenden auf einheitliche Dokumentation zur neuen Übergangspflege geeinigt

Finanzentwicklung der GKV
Kassenfinanzen für 2022 stabilisiert

Der Plenarsaal des Deutschen Bundestages in Berlin

Beschlossene Erhöhung des Bundeszuschusses an den Gesundheitsfonds war notwendig für stabile Beiträge

Psychiatrische Versorgung
Bessere Versorgung für schwer psychisch Erkrankte

Mit einer neuen Richtlinie des G-BA soll die komplexe Versorgung schwer psychisch Erkrankter verbessert werden

Krankenhaus
Zu häufig ist zu wenig Pflegepersonal im Einsatz

Mehrere Pflegekräfte und Patienten laufen über einen Krankenhausflur.

Bei rund 12,5 % der Schichten werden die geltenden Personaluntergrenzen im Krankenhaus unterschritten

Pflegeversicherung
Unterstützung für Pflegebedürftige, die Zuhause wohnen

Eine Rollstuhlfahrerin steht vor einer Treppe, die eine Barriere darstellt.

Der GKV-Spitzenverband hat ein Verzeichnis bestimmter wohnumfeldverbessernder Maßnahmen veröffentlicht

Heilmittel
Vertragsverhandlungen: Eine Erfolgsgeschichte für die Podologie

Eine Frau pflegt den Fuß einer Patientin.

Mit Willen zur Einigung und Kompromissfähigkeit erzielten GKV-Spitzenverband und Podologie-Verbände ein gutes Verhandlungsergebnis

Vergütungsverhandlungen
1,2 Milliarden Euro Honorarsteigerung für Ärzteschaft trotz angespannter Kassenfinanzen

Kleine Türme aus Euromünzen, die auf Geldscheinen liegen

Nach Verhandlungen mit Schiedsspruch steigt die Gesamtvergütung im ambulanten Bereich auf rund 47 Mrd. Euro

Psychiatrie und Psychosomatik
Weitere Vorgaben für mehr Personal in der Psychiatrie und Psychosomatik geplant

Zwei Pflegekräfte unterhalten sich.

Mit der überarbeiteten PPP-Richtlinie drohen zukünftig Sanktionen bei Nichteinhaltung der Personalvorgaben

GAmSi-Telegramm
Marktanteil der Arzneimittel mit Nutzenbewertung auf 30 Prozent gestiegen

Immer mehr verfügbare Arzneimittel werden vom G-BA einer sogenannten Nutzenbewertung unterzogen

Bleiben Sie auf dem Laufenden